Akademie für Elektronen-mikroskopie und Analytik gemeinnützige GmbH

Sitz der Gesellschaft:
Röntgenstraße 23
48149 Münster

Geschäftsstelle:
Röntgenstraße 23
48149 Münster

Telefon: 0251 / 83-55112
oder 0251 / 83-55149

E-Mail: info@akademie-elektronenmikroskopie.de

Alternativ: pfschmi@akademie-elektronenmikroskopie.de

Datenschutzerklärung
gemäß EU-DSGVO

Praxis der Rasterelektronenmikroskopie und der Mikrobereichsanalyse

für technische und wissenschaftliche Mitarbeiter aus Industrie, Forschungseinrichtungen, Untersuchungslabors, Hochschulen oder Behörden ermöglichen, in Theorie und Praxis ein Rasterelektronenmikroskop (REM) und ein Mikrobereichsanalyse-System (EDX/WDX) selbständig zu betreiben, die Rasterelektronenmikroskopie und die Mikrobereichsanalyse für eigene Fragestellungen optimal einzusetzen, um Proben mittels der verschiedenen Signale (z.B.: SE, RE) eines Rasterelektronenmikroskops abzubilden, qualitative und quantitative Elementanalysen durchzuführen und eigene Ergebnisse zu interpretieren und kritisch zu beurteilen. Ebenso werden unterschiedliche Präparationsverfahren und Beschichtungsmöglichkeiten vorgestellt und in Übungen durchgeführt.

Die Lehrgänge betonen die praktische Arbeit in der Rasterelektronenmikroskopie und der Mikrobereichsanalyse. Daher liegt der Schwerpunkt der Ausbildung in der Arbeit an den Geräten in kleinen Gruppen. Vorträge führen in die Themen der Rasterelektronenmikroskopie und Mikrobereichsanalyse ein und dokumentieren die Möglichkeiten dieser Methoden für alle Bereiche der Materialwissenschaften, der keramischen Werkstoffe und Polymerwerkstoffe.

Die Lehrgänge bauen aufeinander auf und unterscheiden sich im Lehrangebot und in den Anforderungen.

Arbeitsunterlagen werden zur Verfügung gestellt. Die praktische Ausbildung findet an Rasterelektronenmikroskopen, Analysegeräten und Präparationsgeräten verschiedener Fabrikate statt, die entgegenkommenderweise von Herstellerfirmen für die Lehrgänge zur Verfügung gestellt werden.

In allen Lehrgängen gibt es Übungen, in denen Problemstellungen und Fragen theoretisch und praktisch mit dem Ziel behandelt werden, Grundlagen für die Interpretation von REM-Bildern und EDX/WDX-Analysen zu schaffen.
Eigene Proben können von Ihnen mit den vorhandenen Geräten präpariert und untersucht werden. Bitte bringen Sie dazu Ihre Proben mit.

Über die Teilnahme an dem jeweiligen Lehrgang wird eine Bescheinigung ausgestellt. Mittels einer schriftlichen Prüfung am Ende des jeweiligen Lehrgangs kann bei Bestehen eine Bescheinigung über die erfolgreiche Teilnahme erworben werden.

 

Die Teilnahmegebühr schließt ein:

  • Lehrgangsunterlagen
  • Pausengetränke
  • Mittagessen
  • ein gemeinsames Abendessen

 

Veranstaltungsort:

Fachhochschulzentrum FHZ
Corrensstraße 25
48149 Münster

 

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Lehrgänge

Bildimpressionen
Klicken Sie hier, um sich ein Bild von unseren Lehrgängen zu machen.
Zuletzt aktualisiert: 21. November 2021
Beteiligte Firmen
Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht über die an unseren Kursen und Lehrgängen beteiligten Firmen, denen wir für die Bereitstellung von Geräten und entsprechender Unterstützung danken.
Lehrgang EDX-WDX 2022

Energie- (EDX) und wellenlängendispersive (WDX) Röntgenmikrobereichsanalyse in der Elektronenmikroskopie mit einer Einführung in oberflächenanalytische Verfahren: XPS und ToF-SIMS
07.11. - 09.11.2022
Lehrgang R-1
Grundlehrgang: Vermittlung von Grundkenntnissen zur Bedienung eines Rasterelektronenmikroskops und der EDX
20.02. - 24.02.2023
Lehrgang R-2
Aufbaulehrgang: Vermittlung theoretischer und praktischer Kenntnisse über die Präparation von Proben und die Bedienung und Nutzung eines REM, Grundlagen der EDX
27.02. - 03.03.2023
Lehrgang EBSD
Electron Backscatter Diffraction (EBSD): Die kristallographische Charakterisierung im REM
28.02. - 03.03.2023
Lehrgang R-3
Lehrgang für Fortgeschrittene: Vertiefung und Erweiterung theoretischer und praktischer Kenntnisse für die Abbildung und Interpretation von REM-Untersuchungen, für die Durchführung von EDX-Analysen und Interpretation von EDX-Ergebnissen, Hinweis auf neue Methoden für Abbildung und Analyse
06.03. - 10.03.2023
Lehrgang E
Praxis der Niedervakuum-Rasterelektronenmikroskopie
08.03. - 10.03.2023
Lehrgang Partikelanalyse
Partikelanalyse mittels optischer und elektronenmikroskopischer Verfahren
08.03. - 10.03.2023

Hier gelangen Sie direkt zur Online-Anmeldung


Schmuckbild 1

Schmuckbild 2

Schmuckbild 3

Schmuckbild 4

Schmuckbild 5

Schmuckbild 6

Schmuckbild 7